0
39,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783791733586
Sprache: Deutsch
Umfang: 272 S., 3 ausklappbare Panoramaseiten, ca. 250 far
Format (T/L/B): 2.4 x 28.5 x 24.3 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Drei Jahre, unzählige Wanderungen, 250.000 gefahrene Kilometer, 177.000 fotografische Aufnahmen, 10.000 Arbeitsstunden: Dieser opulente Bild-Text-Band ist das Ergebnis einer leidenschaftlichen Liebe. Entstanden ist ein ganz eigener Blick des Fotografen Simon Süß auf seine oft verkannte Oberpfälzer Heimat. Ärmlich, karg, rau, dunkel, kalt: Diese Reise in Bildern widerlegt eindrucksvoll viele Vorurteile, mit denen die Oberpfalz lange zu kämpfen hatte. Es gelingt Simon Süß, die Schönheit und Anmut, das Schroffe und Wilde, das Liebliche und Bezaubernde dieser Region mit modernster Technik einzufangen. Kurzweilige, informative und stimmungsvolle Texte von Manfred Knedlik und Alfred Wolfsteiner ergänzen dieses großzügig gestaltete Werk, das eine facettenreiche Region in ein neues, unbekanntes Licht taucht. Mit 3 Panoramaseiten und Lesebändchen

Autorenportrait

Simon Süß, geb. 1993 in Schwandorf, Studium der Geschichte an der Universität Regensburg. Seit einigen Jahren intensive Fotografie in der Oberpfalz. Manfred Knedlik, geb. 1961, freier Lektor, Autor und Lexikonredakteur, zahlreiche Veröffentlichungen zur bayerischen Literatur- und Kulturgeschichte. Alfred Wolfsteiner, geb. 1954, Dipl.-Bibliothekar, bis 2018 Leiter der Stadtbibliothek Schwandorf, Verfasser zahlreicher Bücher und Aufsätze.