0

Burgen der Bronzezeit

Bayerische Archäologie 4/2022/2022

8,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783791740232
Sprache: Deutsch
Umfang: 64 S., durchgehend farbig bebildert
Format (T/L/B): 0.4 x 28 x 21 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: Geheftet

Beschreibung

In Heft 4/2022 begeben wir uns auf die Burgen der Bronzezeit. Neue Forschungen beschreiben massive Befestigungen mit "Zyklopenmauern". Eine Burgenlinie entlang der Donau sicherte den Wasserweg, auch entlang des Mains ragten gewaltige Festungen auf. In Nordbayern könnten sie dem Schutz der Rohstoffversorgung, insbesondere Zinn aus dem Fichtelgebirge, gedient haben.

Autorenportrait

Roland Gschlößl, M. A., geb. 1970, studierte Vergleichende Religionswissenschaft, Ur- und Frühgeschichte, Literaturwissenschaft und Philosophie in Berlin und Tübingen; seit 2004 freier Journalist und Autor.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Sachbücher/Geschichte/Vor- und Frühgeschichte, Antike"

Alle Artikel anzeigen