0

Tot durch Franken

Mordsgeschichten

Auch erhältlich als:
13,00 €
(inkl. MwSt.)

Sofort Lieferbar

In den Warenkorb
Vorrätige Exemplare
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783897058958
Sprache: Deutsch
Umfang: 255 S.
Format (T/L/B): 2 x 20.6 x 13.6 cm
Einband: Paperback

Beschreibung

Was steckt hinter dem Verschwinden gleich zweier Bischöfe aus Bamberg. Warum wird in Kulmbach eine ganze Geburtstagsgesellschaft vergiftet, und haben tatsächlich alle Selbstmörder Erlangens Suizid begangen? Dieses und andere Fragen beantwortet Helmut Vorndran in mörderischer Prosa und Lyrik. Abgeschmeckt mit bitterbösen Zitaten und rabenschwarzen Humor wird daraus ein Rundumschlag zum Thema des unnatürlichen Ablebens in Franken

Autorenportrait

Helmut Vorndran, geboren 1961 in Bad Neustadt/Saale, lebt mehrere Leben: als Kabarettist, Unternehmer und Buchautor. Als überzeugter Franke hat er seinen Lebensmittelpunkt ins oberfränkische Bamberger Land verlegt und arbeitet als freier Autor unter anderem für Antenne Bayern und das Bayerische Fernsehen.

Weitere Artikel vom Autor "Vorndran, Helmut"

Alle Artikel anzeigen